Camping Venetien

Campingplätze in Venetien münden im Nordwesten an Trentino-Südtirol, im östlichen Gebiet an Friaul-Julisch Venetien, im Westen an die Lombardei und im südlichen Gebiet an die Emilia-Romagna.
Die meisten Besucher der Campingplätze in Venetien denken gleich beim hören des Namens an die weltbekannte Hauptstadt Venedig, die mit Ihren 121 kleinen Inseln und deren 435 Brücken, einen unvergesslichen Eindruck hinterlässt. Die Gäste der Campingplätze in Venetien reisen jährlich hierher, um den Aufenthalt ohne Verkehr, ohne Ampeln und ohne Autoabgase zu erleben. Fortbewegungsmittel sind die sogenannten “vaporetti”- kleine Linienmotorboote -, die kostspieligen privaten Wassertaxis und die traditionelle Gondel, die mittlerweile ein “Muss” für Familien und Verliebte der Campingplätze in Venetien geworden ist.
Venetien bietet nicht nur historische und künstlerische Kultur an, sondern auch faszinierende Landschaften und viel Wasservergnügen an den bekanntesten Küsten von Cavallino, Jesolo, Caorle und nicht zu vergessen den beliebtesten Ort der Reisenden der Campingplätze in Venetien – Bibione!!

Campingplätze Venetien

Camping am Meer

Campingplätz am Meer

Camping am See

Campingplätze am See

Camping mit Hund

Campingplätze mit Hund