Camping Trentino – Südtirol

Campingplätze in Trentino-Südtirol bieten vielleicht keinen typischen Sommerurlaub am Strand an, dafür aber verzaubern sie alle Besucher mit Ihrer schönsten Sehenswürdigkeit: der atemberaubenden Natur – und Berglandschaft.
Die Campingplätze in Trentino-Südtirol befinden sich im nördlichsten Teil Italiens, welches direkt an Österreich und an der Schweiz grenzt. Die Region besteht aus 2 Provinzen: die Hauptstadt Trient (Trento) sowie Bozen (Bolzano). Im Norden wird hauptsächlich Deutsch gesprochen oder aber auch deren typischen Dialekt, im Süden dagegen wird sich an die italienische Sprache gehalten.
In einigen Tälern können die Urlauber der Campingplätze in Trentino-Südtirol die klein erbauten Städte mit Ihrer Landwirt bestaunen, welche sich im nahe liegendem See spiegeln. Dieses Gebiet ist weltbekannt durch die Alpen, Dolomiten, dem Gardasee und dem Molveno See.
Im Sommer erfrischen sich die Touristen der Campingplätze in Trentino-Südtirol im See oder amüsieren sich bei geführten Bergtouren, Rad- und Bootstouren, Trekking, Windsurf oder aber auch beim gemütlichen Angeln. Der Winter dagegen bietet erstklassige Skigebiete an, welche jährlich von tausenden Urlaubern aus verschiedenen Flughäfen besucht werden.
Für die Kunst – und Kulturliebhaber der Campingplätze in Trentino-Südtirol gibt es hier Museen und zahlreiche Schlösser, die einem das Gefühl geben im Mittelalter zurückgekehrt zu sein. Für diejenigen die einfach nur Entspannung suchen, verführen die Thermalbäder zu einem erholsamen Aufenthalt inmitten wunderschöner Natur.

Campingplätze Trentino Suedtirol

Camping am Meer

Campingplätz am Meer

Camping am See

Campingplätze am See

Camping mit Hund

Campingplätze mit Hund