Camping Adria/Abruzzen

Campingplätze an der Adria in Abruzzen sind bei den Winterurlaubern bekannt für seinen höchsten Berg der Apenninen – der Nationalpark “Gran Sasso”. Dieses schneebedeckte Gebiet eignet sich für Gross und Klein zum Erkunden der einzigartigen Naturwunder, zum Alpiner Skilauf, zum Snowboarden oder für eine lustige Rodelfahrt.
Zahlreiche Seen, Flusslandschaften, Naturparks und Naturreservate faszinieren täglich die Bewohner der Campingplätze an der Adria in Abruzzen bei Spaziergängen, Trekking – und Radtouren oder aber auch bei einem Ausritt mit dem Pferd.
Die Sommertouristen der Campingplätze an der Adria in Abruzzen geniessen die warmen Sonnenstrahlen an den berühmten Badeorten von Teramo, Chieti und Pescara. Kilometerlange Sandstrände für einen perfekten Familienurlaub, klares Meewasser für ein spritziges Vergnügen unter Freunden und leichte Küstenbrise beim Relaxen, sind die einfachen Dinge, die den Urlaub auf den Campingplätzen an der Adria in Abruzzen zu einem unvergesslich Ausflug machen.

Campingplätze Adria/Abruzzen

Camping am Meer

Campingplätz am Meer

Camping am See

Campingplätze am See

Camping mit Hund

Campingplätze mit Hund